Finanzierungshilfen und Unterstützung für
Unternehmen und Selbstständige

Centrum für Angewandte Technologien

Für Rückfragen stehen wir gerne unter hein@cat-meldorf.de zur Verfügung.

CAT bietet Hilfe und Beratung für Existenzgründer und Jungunternehmer

Spezielle Beratung in der Corona-Krise/ Videos ab Anfang April

Gültige Allgemeinverfügung des Kreises Dithmarschen

Allgemeinverfügung für die Stadt Heide: gültig ab Donnerstag, den 22.10.2020 bis einschließlich Mittwoch, den 28.10.2020 – für mehr Informationen klicken Sie hier.

Allgemeinverfügung für die Gemeinde Büsum: gütlig ab Dienstag, 29.09.2020 bis einschließlich Sonntag, den 01.11.2020 – für mehr Informationen klicken Sie hier.

Fortführung der Überbrückungshilfen

Weiterführende Informationen finden Sie hier.

SH-Wirtschaftsministerium - Überbrückungshilfen: Für die Verlängerung können ab Oktober Anträge gestellt werden

Weiterführende Informationen finden Sie hier.

     Auch während der zweiten Phase der Überbrückungshilfe werden die schon bekannten Informationskanäle bereitstehen:
– Hotline für potenzielle Antragstellende: 0431-550 733 412,

– Mailanfragen von potenziellen Antragstellenden an
ueberbrueckungshilfe@wimi.landsh.de
– Hotline für Steuerberater/innen, Wirtschafts- und Buchprüfer/innen und Rechtsanwälte/Rechtsanwältinnen für allgemeine Fragen zu den     Förderbedingungen und technische Fragen: 069-273 169 555

Sollten Sie Fragen zu ihrem Bescheid haben, raten wir Ihnen, sich bitte unbedingt an Ihren Steuerberater zu wenden.

IB.SH - Neues Förderprogramm zur Stärkung der Produktionskapazitäten von Persönlicher Schutzausrüstung (PSA) in Schleswig-Holstein

Weiterführende Informationen finden Sie hier.

IB.SH - Mittelstandssicherungsfonds und IB.SH Härtefallfonds Mittelstand

Die wesentlichen Änderungen für den:

– IB.SH Mittelstandssicherungsfonds finden Sie hier.
– IB.SH Härtefallfonds Mittelstand finden Sie hier.

Eine Übersicht der wesentlichen Corona Förderprogramme für Unternehmen in Schleswig-Holstein finden Sie hier.

Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle

Bis zu 4.000 € können für Beratungsleistungen vom Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) ab  03.04.2020 ohne Eigenanteil beantragt werden.

https://www.bafa.de/DE/Wirtschafts_Mittelstandsfoerderung/Beratung_Finanzierung/Unternehmensberatung/unternehmensberatung_node.html

IB-SH – Beratung zu wirtschaftlichen Aspekten für Unternehmen

https://www.ib-sh.de/aktuelles/news/aktuelle-meldung/covid-19-beratung-fuer-unternehmen/

Bei Bedarf kontaktieren Sie die Förderlotsen bitte per Mail: foerderlotse@ib-sh.de

KfW-Corona-Hilfe für Unternehmen

https://www.kfw.de/KfW-Konzern/Newsroom/Aktuelles/KfW-Corona-Hilfe-Unternehmen.html

Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre Hausbank!

Unterstützungsmaßnahme: Direktzuschüsse für Soloselbstständige

https://www.bmwi.de/Redaktion/DE/Bilder/Wirtschaft/Corona-Grafik/corona-infografiken-06.html

Informationen des Bundeswirtschaftsministeriums gibt es hier. Die Hotline des BMWi für Unternehmen erreichen Sie unter 030 18615 1515 (Mo-Fr 9 bis 17:00 Uhr).

Schleswig-Holstein-Finanzierungsinitiative für Stabilität

https://www.ib-sh.de/infoseite/hilfen-fuer-unternehmen/

Landesregierung spannt Schutzschirm zur Abmilderung der Folgen der Corona-Pandemie

https://www.schleswig-holstein.de/DE/Landesregierung/I/Presse/PI/2020/MP/200320_MP_corona_Schutzschirm.html

Mehr Corona-Hilfen – Buchholz kündigt Zuschüsse für Betriebe bis 50 Mitarbeitern an https://wimikiel.com/2020/04/02/mehr-corona-hilfen-buchholz-kuendigt-zuschuesse-fuer-betriebe-bis-50-mitarbeitern-an/