Finanzierungshilfen und Unterstützung für
Unternehmen und Selbstständige

Centrum für Angewandte Technologien

Für Rückfragen stehen wir gerne unter fast@cat-meldorf.de oder hein@cat-meldorf.de zur Verfügung.

CAT bietet Hilfe und Beratung für Existenzgründer und Jungunternehmer

Spezielle Beratung in der Corona-Krise/ Videos ab Anfang April

Übersicht der finanziellen Unterstützungen für Unternehmen in Schleswig-Holstein

https://www.ib-sh.de/infoseite/corona-beratung-fuer-unternehmen/

Verlängerung der Förderung aus dem Landesprogramm Arbeit bis Ende 2021

Gerade in Zeiten des Coronavirus ist es der Landesregierung Schleswig-Holstein und der Investitionsbank Schleswig-Holstein ein wichtiges Anliegen, die angekündigte Verlängerung der Aktionen bis Ende 2021 im Landesprogramm Arbeit zügig umzusetzen.

Die entsprechenden Förderkriterien und Ideenwettbewerbe sowie die Antragsunterlagen werden für alle Aktionen sukzessive unter den entsprechenden Aktionen auf der Webseite der Investitionsbank Schleswig-Holstein veröffentlicht und Sie werden jeweils per Newsletter informiert.

Förderunterlagen ab sofort verfügbar

Ab sofort sind auch die Förderunterlagen für folgende Aktionen des LPA abrufbar. Sollten die Antragsunterlagen noch nicht veröffentlicht sein, so erfolgt dies zeitnah. Bitte sehen Sie von entsprechenden Anfragen ab.

https://www.ib-sh.de/produkt/landesprogramm-arbeit-aktion-c1-handlungskonzept-plus-praxis-lebensplanung-und-schule/

https://www.ib-sh.de/produkt/landesprogramm-arbeit-aktion-c2-produktionsschulen/

Antrag auf Gewährung einer Soforthilfe (über die IB.SH)

für die Gewährung von Überbrückungshilfen für die von der Corona-Krise in ihrer Existenz bedrohten kleinen Unternehmen und Soloselbständigen in Schleswig-Holstein

Antragsteller müssen jetzt auf www.ib-sh.de/antragsupload gehen und dort Ihren Antrag elektronisch via upload bei der IB-SH einreichen. Anträge können nicht mehr per Mail gestellt werden!

Anträge auf Corona-Soforthilfe des Landes Schleswig-Holstein für Betriebe ab 11 und bis zu 50 Beschäftigten können ab heute gestellt werden. Nach vielen Gesprächen und nach intensiven Beratungen in den Gremien des Landes wurde das Förderprogramm freigegeben.
 
Alle relevanten Unterlagen für die Antragstellung in diesem Landesprogramm (insb. Antrag, Förderrichtlinie, FAQs für das Landesprogramm) finden Sie hier: https://www.ib-sh.de/produkt/landesprogramm-corona-soforthilfe/
 
Die Soforthilfe des Bundes und des Landes sind zwei separate Förderprogramme. Bitte beachten Sie, dass es daher unterschiedliche Antragsformulare, FAQs und Förderrichtlinien für die Soforthilfezuschüsse des Bundes (für bis zu 10 Beschäftigte) und des Landes (mehr als 10 und bis zu 50 Beschäftigte) gibt. Die Programmgrundsätze sind weitgehend ähnlich, es gibt allerdings Unterschiede z.B. bei der Berücksichtigung von Personalkosten und der Berücksichtigung betrieblicher Liquidität.

Bürgschaftsbank Schleswig-Holstein

BB Express – Liquiditätskredite bis T€ 100 jetzt auch mit 90 % Verbürgung
Übersicht unserer bisherigen Maßnahmen im Rahmen der Corona-Hilfe

Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle

Bis zu 4.000 € können für Beratungsleistungen vom Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) ab  03.04.2020 ohne Eigenanteil beantragt werden.

https://www.bafa.de/DE/Wirtschafts_Mittelstandsfoerderung/Beratung_Finanzierung/Unternehmensberatung/unternehmensberatung_node.html

Informationen zur Unterstützung für Unternehmen

Informationen zu Unterstützungsprogrammen wie Liquiditätshilfen, Kurzarbeitergeld und Co:

https://www.ib-sh.de/infoseite/corona-beratung-fuer-unternehmen/?fbclid=IwAR11yR-D0xEeOvT9VFD_yr31ixYCdkjkkaMObfXi_pbchZWPuMC3G85UNeg

Stundung Krankenkassenbeitrag:

ACHTUNG: Alle von der Corona-Krise betroffenen Unternehmen können sich die Sozialversicherungsbeiträge stunden lassen.
Unternehmen können sich formlos unter Bezug auf Notlage durch die Corona-Krise und Paragraf § 76 SGB IV direkt an ihre zuständige Krankenkassen wenden, um sich die Beiträge für den Monat März stunden zu lassen.
Den entsprechenden Vordruck finden Sie hier:

https://www.ihk-schleswig-holstein.de/blueprint/servlet/resource/blob/4744904/293302014c697b8381f345b2b33b32f4/stundung-sozialabgabe-data.pdf?fbclid=IwAR2YPTPUbShMvdTkRSABtLuIeqb568Nc0_jIQQeMIupCYPR9IjqHYRh-EX8

Unterstützungsangebote für Kunst-, Kultur- und Kreativschaffende

IB-SH – Beratung zu wirtschaftlichen Aspekten für Unternehmen

https://www.ib-sh.de/aktuelles/news/aktuelle-meldung/covid-19-beratung-fuer-unternehmen/

Bei Bedarf kontaktieren Sie die Förderlotsen bitte per Mail: foerderlotse@ib-sh.de

KfW-Corona-Hilfe für Unternehmen

https://www.kfw.de/KfW-Konzern/Newsroom/Aktuelles/KfW-Corona-Hilfe-Unternehmen.html

Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre Hausbank!

Unterstützungsmaßnahme: Direktzuschüsse für Soloselbstständige

https://www.bmwi.de/Redaktion/DE/Bilder/Wirtschaft/Corona-Grafik/corona-infografiken-06.html

Informationen des Bundeswirtschaftsministeriums gibt es hier. Die Hotline des BMWi für Unternehmen erreichen Sie unter 030 18615 1515 (Mo-Fr 9 bis 17:00 Uhr).

Schleswig-Holstein-Finanzierungsinitiative für Stabilität

https://www.ib-sh.de/infoseite/hilfen-fuer-unternehmen/

Landesregierung spannt Schutzschirm zur Abmilderung der Folgen der Corona-Pandemie

https://www.schleswig-holstein.de/DE/Landesregierung/I/Presse/PI/2020/MP/200320_MP_corona_Schutzschirm.html

Mehr Corona-Hilfen – Buchholz kündigt Zuschüsse für Betriebe bis 50 Mitarbeitern an https://wimikiel.com/2020/04/02/mehr-corona-hilfen-buchholz-kuendigt-zuschuesse-fuer-betriebe-bis-50-mitarbeitern-an/